HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WIE LANGE HÄLT EIN CONTURE MAKE-UP?

Dein Conture® Make-up wird in die oberen Hautschichten implantiert. Durch die natürliche Hautregeneration, dem Hauttyp sowie dem gewählten Farbton ist die Haltbarkeit von Person zu Person sehr individuell. Dein Permanent Make-up wird mit der Zeit leicht verblassen. Die Pigmentierung hält in der Regel 1-5 Jahre. Ich empfehle meinen Kunden das Conture® Make-up alle 1-2 Jahre aufzufrischen, damit es immer perfekt aussieht.

WIE IST DER ABLAUF DER PIGMENTIERUNG?

Mit dem speziellen Mikropigmentiergerät von Long-Time-Liner® werden bei der ersten Behandlung ca. 40-50 % der Farbpigmente in die oberen Hautschichten eingebracht. Daher sind in der Regel 1-2 Folgebehandlungen notwendig. Der Vorteil, ist die individuelle Abstimmung der Farbintensität bei jeder Behandlung. Erforderliche Nachbehandlungen sind inbegriffen.

BESTEHEN BEI DER BEHANDLUNG RISIKEN?

Risiken gibt es im Allgemeinen keine. Während und nach der Behandlung kann es manchmal zu leichten Rötungen und Schwellungen der behandelten Partien kommen, allerdings bist du nach der Behandlung sofort wieder gesellschaftsfähig. Ich verwende ausschließlich zugelassene, dermatologisch getestete Farben der Firma Long-Time-Liner® aus München. Die Farben werden dort selbst entwickelt und produziert. Vor der eigentlichen Behandlung gehe ich mit dir einen Aufklärungs- und Informationsbogen durch, um gesundheitliche Dinge gründlich zu besprechen.

FÜR WEN IST PERMANENT MAKE-UP GEEIGNET?

Ein dauerhaftes Make-up ist für jede Altersgruppe geeignet. Im Laufe der Jahre wachsen die Augenbrauen oft spärlich und die Farbe der Lippe verblasst. Aber auch in jungen Jahren kann die Form deiner Augenbrauen individuell und perfekt pigmentiert werden. Es ist für den Laien nicht immer ganz einfach, die optimale Form nachzuzeichnen. Bei der individuellen Vorzeichnung finden wir für sie die perfekte Lösung. Aber nicht nur Frauen gehören zu meinen Kunden. Immer mehr Männer wollen perfekte Augenbrauen. Bei Männern werden die Härchen etwas „wilder“ und die Form nicht zu  „geschwungen“ pigmentiert. Vereinbare einfach einen Beratungstermin inkl. Vorzeichnung.

IST FÜR MEIN CONTURE MAKE-UP EINE BESONDERE PFLEGE NOTWENDIG?

Ich empfehle dir lediglich 1-2 Wochen nach der Behandlung auf direkte Sonneneinstrahlung, Solarium-, Sauna-und Schwimmbadbesuche zu verzichten und die Pflege deiner Haut wie gewohnt zu betreiben. Du kannst bereits direkt nach der Behandlung deiner Augenbrauen und Augen, deinem beruflichen Alltag wieder uneingeschränkt nachgehen und auch ohne Probleme Abends ausgehen. Bei der Lippenbehandlung ist eine leichte Schwellung nicht auszuschließen, die aber in der Regel nach einigen Stunden vollständig zurückgeht. Unterstützend empfehle ich dir die Lippe zu kühlen.

WIE LANGE DAUERT DIE EIGENTLICHE BEHANDLUNG?

Die Behandlung ist immer sehr individuell. Grob lässt sich sagen: Augenbrauen ca 1,5 Std.

Lippe ca. 1,5 – 2 Std.

Ober- und Unterlid ca 1,5 – 2 Std.

Erforderliche Nachbehandlungen ca. 30 – 45 Minuten

Für einen Beratungstermin, plane bitte ca. 15- 20 min ein.

WAS MUSS ICH VOR DER BEHANDLUNG BEACHTEN?

Du solltest 24 Std. vor der Behandlung keine Blutverdünnenden Mittel wie Aspirin o. ä. einnehmen und am Vorabend auf Alkohol verzichten. Ebenfalls sollte die Behandlung nicht während deiner Periode stattfinden, da deine Haut in dieser Zeit, die Farbe nicht sehr gut aufnimmt und somit die Haltbarkeit beeinträchtigt wird.

KANN MAN EIN VORHANDENES PERMANENT MAKE-UP EINES ANDEREN ANBIETERS KORRIGIEREN?

Leider kommen immer wieder unzufriedene Kundinnen zu mir, welche von anderen Anbietern entweder durch unpräzises Arbeiten verzeichnet, oder deren gewünschte Form und/oder Farbe des Make-ups nicht fachgerecht erstellt wurden. Leider gibt es in dieser Branche viele “Schwarze Schafe”, denen die nötigen Fachkenntnisse und Qualifikationen fehlen, da die Ausbildung in Deutschland nicht abschließend geregelt ist. Oftmals fehlt ihnen aber auch einfach nur die nötige Praxiserfahrung. Ich habe mich von Anfang an, ausschließlich auf das Conture® Make-up spezialisiert und nutze nichts Anderes. Da in deinem Gesicht “gearbeitet” wird, solltest du bei der Wahl deines Pigmentierers genau hinschauen! Es gibt die Möglichkeit ein vorhandenes Permanent Make-up bei Farbveränderungen und einer unvorteilhaften Form durch eine Korrekturarbeit zu verbessern und neu zu überarbeiten. Ob das bei deinem vorhandenen dauerhaften Make-up möglich ist, hängt von dem Alter der Arbeit, deiner Hautbeschaffenheit und der benutzten Farbe ab. Ich werde dir also nicht immer helfen können, erläutere dir aber gerne während eines Beratungsgesprächs die Möglichkeiten.